NEUIGKEITEN



Die Klassen 5a und 5b verschenken Weihnachtsfreude


Pünktlich zur Vorweihnachtszeit beschlossen die Klassen 5a und 5b im Rahmen des Sozialkompetenztrainings der GMS Oberhausen, eine besondere Weihnachtsaktion zu starten, um benachteiligten Kindern eine Freude zu bereiten. Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton" der Stiftung „Kinderzukunft" sollte unterstützt werden. Im Vorfeld wurde besprochen, wem mit den Päckchen eine Freude bereitet werden kann und was in die Päckchen gepackt werden darf und was nicht. Dann teilten sich die Schülerinnen und Schüler in Gruppen auf, um zu entscheiden, für welche Altersgruppe und welches Geschlecht ihr Schuhkarton sein soll und vor allem wer was für die Aktion mitbringen wird. Am 24.11. packten die beiden Klassen dann fleißig ihre Päckchen. Dabei wurden Gegenstände untereinander ausgetauscht und Päckchen gegenseitig ergänzt, so dass am Ende in jedem Päckchen ein bunter Mix aus Süßigkeiten, Spielsachen, Schreibmaterialien und Hygieneartikel vorhanden war. Zum Schluss formulierten die Schülerinnen und Schüler noch weihnachtliche Grüße und verpackten die Schuhkartons liebevoll mit buntem Weihnachtsgeschenkpapier.

Wir hoffen, dass wir mit der Unterstützung der Aktion einigen Kindern eine Freude zu Weihnachten bereiten konnten.

Ein besonderer Dank geht auch an die Eltern, die ihre Kinder beim Besorgen der Päckcheninhalte unterstützt haben.

M. Gräbner, im Dezember 2022