NEUIGKEITEN



Speeddating - Ehemalige sprechen über ihre Erfahrungen am Gymnasium


Am 12.02.2020 besuchten uns, das heißt den aktuellen E-Kurs 10d, ehemalige Schülerinnen und Schüler der GMS Oberhausen-Rheinhausen, welche jetzt in der Oberstufe an verschiedensten Gymnasien in der Region sind (z.B. Markus-Schule Altlußheim, Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal, Carl-Theodor-Schule Schwetzingen, Ehrhart-Schott-Schule Schwetzingen, Helene-Lange-Schule Mannheim). Nach einer kleinen Vorstellung der Gäste Anna, Johanna, Josephine, Marla, Phoebe, Laurin und Tim, setzten wir uns in verschiedenen Tischgruppen zusammen. Jeweils ein Gast kam an einen der Tische hinzu. Dann konnten wir den Ehemaligen Fragen stellen, um uns über deren Gymnasien zu informieren. Im Speeddatingmodus ging es weiter - die Gäste wanderten im Zehnminutentakt von Tisch zu Tisch. Für Verpflegung (Kaffee und Kuchen) war gesorgt.

Alles in allem zusammen gefasst hat es vielen Schülerinnen und Schülern geholfen. Eine Schülerin der Klasse meldete beispielsweise zurück, dass sie sich dank des Treffens endlich für eine Schule entscheiden konnte, auf die sie gehen möchte. Ein weiterer Schüler der 10d sagte, dass er das Treffen gut fand, da uns die Ehemaligen Informationen gegeben hatten, die uns unsere Lehrkräfte nie hätten vermitteln können. Die Idee kam von unserer Klassenlehrerin Frau Müller, die das Ganze für uns organisiert und ermöglicht hat.

Aaron und Jonathan (10d), im Februar 2020













Neuigkeiten